Turba und Tschepp im Naturspielplatz Savognin

Neu: Kostenlose Kinder-App

Turba und Tschepp sind Zwillinge aus Savognin. Dort oben in den Bündner Bergen erleben die beiden ganz viele Abenteuer: Turba geht am liebsten mit ihrer Bergwald-Wundertüte wandern. Ihr Bruder Tschepp planscht gerne im Lai Barnagn. Willst du mehr über die beiden erfahren? Lade jetzt die neue, kostenlose Kinder-App von Turba und Tschepp herunter! Es warten lustige Spiele, spannende Geschichten und eine riesengrosse Erlebniskarte auf dich.

Besuche im nächsten Sommer Turba und Tschepp in Savognin. Dazu musst du nur herausfinden, weshalb Turba immer eine Kuh-Kappe trägt. Mach jetzt mit und gewinne vier Übernachtungen im Surses Alpin für dich und deine ganze Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder). 

Jetzt mitmachen und gewinnen

Die beiden Zwillinge Turba und Tschepp sollen heute eine Geschichte suchen. Und zwar eine, die sie noch nie gehört haben. Beim Piz Ela treffen sie auf Steinbock Flurin. Der lustige Kerl kennt sich hier oben super aus und weiss auch, weshalb der Piz Ela so ein komisches Loch hat. Eine ganz verrückte Geschichte… Wie das Loch entstanden ist, erfährst du im Hörspiel „Turba und Tschepp und dr kaputt Berg“.

Jetzt Hörspiel bestellen