Tourenvorschläge

Unsere Region bietet 800 Kilometer Biketouren in drei Schwierigkeitsstufen. Informieren Sie sich gleich hier online über die zahlreichen Routen und finden Sie Ihr bevorzugtes Ziel.

Um problemlos den Bergspass zu geniessen, braucht es Toleranz zwischen Wanderer und Biker. Geben Sie bei Ihrer nächsten Begegnung ein Zeichen, bevor Sie an den Wanderer vorbeifahren.


Touren

Kondition:      Suchbegriff:

Wetter

Temp.

Vormittag

Nachmittag

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Angelika Heilemann
Gästebetreuung und Verkaufsinnendienst

Tel. +41 81 659 16 16

Ferienregion Savognin Bivio Albula

22.04.2014 11:16
20.04.2014 09:00
Wir wünschen euch frohe Ostern! Viel Spass beim Eiersuchen, auf den Pisten in Bi...
17.04.2014 13:03
Mit diesem Tipp wünschen wir allen schöne Ostern..
16.04.2014 14:05
14.04.2014 11:05
Morgen Abend noch nichts vor? Dann haben wir da was Spannendes für euch..
11.04.2014 13:36
Firnfahrer aufgepasst: in Bivio herrschen noch immer perfekte Bedingungen. In di...
08.04.2014 18:08
Wer hat es schon getestet?
07.04.2014 17:07
Für alle Golferinnen und Golfer: Die Driving Range vom Golf Club Alvaneu Bad is...
04.04.2014 07:58
Dieses Wochenende noch ein letztes Mal die Savogniner Pisten unsicher machen ode...
02.04.2014 18:19
Am Wochenende noch nichts vor? Dann geniesst die letzten Schwünge auf den Pisten...
31.03.2014 13:28
Ein kleiner Rückblick, schön wars....
30.03.2014 18:07
Wir danken euch! Es war toll!
29.03.2014 12:49
Was für ein Tag! Geniesst die Sonne und Party mit der VollgasKompanie in Tigigna...
28.03.2014 13:26
Wir sind schon ganz gespannt und freuen uns mit euch!
28.03.2014 09:50
Tickets schon reserviert für das Konzert am Samstag-Abend in Riom? Falls nicht,...
27.03.2014 11:12
27.03.2014 10:40
27.03.2014 10:38

Bike-Tipps

  • Seien Sie rücksichtsvoll beim Kreuzen und Überholen von Wanderern.
  • Schliessen Sie Gatter und Weidezäune nach der Durchfahrt wieder.
  • Schonen Sie, was Sie selber geniessen: intakte Natur, Tiere, Pflanzen und Ihr gutes Image.
  • Bremsen Sie nicht mit blockierten Rädern.
  • Hinterlassen Sie keinen Abfall.
  • Rüsten Sie sich gut aus.
  • Tragen Sie Verantwortung.
  • Planen Sie Ihre Tour.
  • Notieren Sie sich die internationale Notrufnummer 112.